SG Linden-Dahlhausen e.V. - hier wird Fußball gelebt !

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Mannschaften E Jugend
E-Jugend

E3 TRAINING

E-Mail Drucken PDF

Das E3 Training findet morgen wie gewohnt statt.Da Roland krank ist und ich Spätschicht habe wird das Training durch die E2 Trainer geleitet.Für das Spiel am Samstag in Tus Hattingen ist um 11.00 Uhr Treffpunkt am Platz .

Armin und Roland

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 14. November 2012 um 16:27 Uhr
 

E1 siegreich gegen DJK Teutonia Ehrenfeld

E-Mail Drucken PDF
Benutzerbewertung: / 3
SchwachPerfekt 

SG Linden-Dahlhausen  :  DJK Teutonia Ehrenfeld   7:1

4x Sören, 2x Paul, 1x Elias F.

Diesmal standen unsere Jungs von Anfang an konzentriert auf dem Platz und so dauerte es nicht lange, bis Sören das 1:0 erzielte. Durch einen schönen, ins lange Eck geschlenzten Ball von Sören stand es kurze Zeit später 2:0. Das 3:0 erzielte Paul, nach längerer Torflaute, durch schönes Nachsetzen. Dies war auch der Halbzeitstand.

Die zweite Hälfte eröffnete Ehrenfeld mit dem Treffer zum 3:1. Dies ließen sich unsere Jungs aber nicht gefallen und Sören traf zum 4:1 und 5:1. Paul markierte den Treffer zum 6:1. Ja, wer erzielte wohl unseren Schlußpunkt? Klar, Elias F. ist dafür zuständig und so erzeilte er den 7:1 Endstand.

Chancen über Chancen, die nicht genutzt wurden trieben alle Fans in den Wahnsinn. Elias F. traf ebenso den Pfosten, wie Sören, der auch noch bei einem Freistoß die Latte ins Visier nahm. Darüber hinaus blieben noch weitere 100%ige Chancen ungenutzt.

Fazit: Ein derzeitiger zweiter Tabellenplatz läßt lediglich Meckern auf hohem Niveau zu aber die schlechte Chancenverwertung kann auch mal einen Schuß nach hinten geben.

Wir sind stolz auf die Mannschaft, was sie bisher geleistet hat und hoffen, dass wir noch das ein oder andere Pünktchen erspielen.

Vielen Dank an unsere Eltern, die den E1-Verkaufstag wie immer glänzend gemeistert haben!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Glück auf!

JörgCool SvenCool OpaCool

 

Foto E3-Jugend

E-Mail Drucken PDF
E3-Klein
 

E1 siegt glanzlos in Hiltrop

E-Mail Drucken PDF
Benutzerbewertung: / 2
SchwachPerfekt 

BV Hiltrop  :  SG Linden-Dahlhausen  1:4

3x Sören, 1x Türhan

Ob das Wetter schlechter war als das Spiel unserer Jungs, können wir nicht beurteilen. Trotz des Sieges sind wir enttäuscht von der Mannschaftsleistung.

Die Hiltroper spielten prima auf dem holprigen Boden, kamen jedoch nicht gefährlich vor unser Tor. Wir brauchten 15 Minuten, bis wir überhaupt im Spiel waren und Sören das 0:1 erzielte. Trotzdem wurde unsere Mannschaft nicht sicherer, keine vernünftigen Pässe, selbst vor dem eigenen Tor wurde gefummelt, was das Zeug hält. Vor der Halbzeit erzielte Sören noch die Tore zum 0:2 und 0:3, was erstmal beruhigte.

Die zweite Halbzeit wurde aber auch nicht besser. Türhan traf zum 0:4 nach einem schönen Paß von Sören, der heute als einziger seine Leistung brachte. Weil aber weiter der Ball hinten nicht rausgeschlagen wurde, führte ein Fummel-Fehler zum 1:4 Endstand.

Fazit: Auch glückliche Siege bringen Punkte und nach dem WIE fragt dann keiner mehr.

Glück auf

JörgCool SvenCool OpaCool

 

E1 siegt bei BW Weitmar 09

E-Mail Drucken PDF
Benutzerbewertung: / 3
SchwachPerfekt 

BW Weitmar 09 II   :   SG Linden-Dahlhausen  0:14

4 x Sören, 4 x Elias F., 2 x Türhan, 2 x Philip, 2 x Sascha

Die ersten 15 Minuten streichen wir einfach mal. Es wurden gute Chancen herausgespielt aber kein Tor erzielt.

Nachdem Sören dann endlich zum 0:1 traf, war aber der Bann gebrochen. Türhan setzte schnell das 0:2 nach und dann lief es. Tolle Kombinationen, Einsatzbereitschaft und vor allem mehr Konzentration zeigten, dass unsere Jungs inzwischen den Sinn des Mannschaftssports verstanden und verinnerlicht haben.

Besonders erfreulich, dass Philip und Sascha, die bisher nicht unbedingt zum Einsatz kamen Tore erzielt haben. Leider ist die Reihenfolge der Torschützen nicht so wirklich nachvollziehbar, da es gerade in der zweiten Halbzeit Schlag auf Schlag ging.

Festzuhalten ist noch der Halbzeitstand von 0:5 und das Elias F. wie immer den Tor-Schlußpunkt setzte.

Ein Lob an den wieder sehr fairen und guten Schiedsrichter Markus.

Fazit: Die Chancenauswertung kann noch verbessert werden und ein Spiel beginnt mit dem Anpfiff und nicht eine 1/4 Stunde später.

Es sollte jedoch auch erwähnt werden, dass wir gegen einen Jungjahrgang gespielt haben, der mit dieser Gruppe ein hartes Los erwischt hat und dem man nur wünschen kann, dass die Jungs trotzdem mit Spaß bei der Sache bleiben und auch bald mal ein Erfolgserlebnis haben.

Glück auf

JörgCool SvenCool OpaCool

 


Seite 2 von 11

Der Vorstand informiert

Nächste Vorstandssitzung Jugend :

Montag, 07.04.2014 um

19.30 Uhr in der Jugendbegegnungsstätte

Sponsoren

Banner
30% Rabatt für Vereinsmitglieder!
Banner
Rabatt auf den Führerschein!
Banner
Surenfeldstr. 9a, Tel.0234/492464
Banner
Banner
Banner
Banner

Kalender

Zur Zeit sind keine Einträge vorhanden!

    SGLiDa bei Facebook